Transport mit „Ceriba“ nach Lesbos, Griechenland, Januar 2016

Am 27. Januar 2016 ist ein weiterer LKW beladen worden und hat sich auf den Weg nach Lesbos gemacht. An die 1000 vorsortierte Kisten mit Kleidern, Decken, Mützen und alles was nötig ist, plus Rollstühle, Küchenutensilien und Notfallutensilien.

lesbos

ceriba

Transport von Sachspenden nach Berlin in eine Notunterkunft, Dezember 2015

120 Kartons mit Kleidung für Babys, Kinder und Erwachsene sowie Hygienematerial wurden nach Berlin gefahren (Zusammenarbeit mit Mohabit Hilft / Kinder auf der Flucht).

moabit2

 moabit1

moabit

Transport nach Österreich/Slowenien, November 2015

SUFR brachte über 40 Kartons mit Winterkleider, Schuhen, Decken, etc. ins Nomansland. Zudem haben wir von unseren Spendengeldern Essen & Trinken gekauft und vor Ort verteilt.

 

slowenien

Transport nach Mazedonien mit „h-elfen“, November 2015

Über 200 Kisten Sachspenden aus dem Lager Hafnerstrasse in Zürich wurden mit der Organisation h-elfen nach Mazedonien transportiert.

züri

 züri2

Unterstützung Organisation „Be Aware and Share BAAS“, November 2015

Unterstützung mit einer Ladung von ca. 30 Kartons, vollgepackt mit Schuhen, Kleider, Decken, etc.

baas

Transport von Hilfsgütern nach Samos, Griechenland mit „Schwizerchrüz.ch“ und „Open Eyes Balkanroute“, November 2015

Es gibt nichts besseres, als wenn alle einander helfen. In Zusammenarbeit der drei Organisationen Schwizerchrüz.ch, Open Eyes und Stand up for refugees wurde ein Transporter organisiert, beladen und auf den Weg geschickt.

Die Fahrt führte als erstes nach Griechenland, wo zuerst die Organisation Schwizerchrüz.ch angefahren wurde, um Spendenware abzuladen. Danach ging es weiter nach Samos, um Sachspenden und Kochutensilien zur Organisation Open Eyes Balkanroute zu bringen und diese vor Ort zu unterstützen. Vor der Rückkehr nach Hause wurden in Lesbos Sachen abgeholt, die zurück in die Schweiz mussten.

samos2